Aufbau

Hyaluronsäure Filler für Gesicht und Lippen

Facelift ohne OP

Volumenaufbau für eine natürliche Gesichtsstraffung und Gesichtsverjüngung

Die Alterung des Gesichtes ist ein Prozess und wird durch viele Faktoren beeinflusst:

Falten durch Stress, Falten durch Trockenheit, Verlust von Unterhautfettgewebe, Abnahme der Elastizität, dünnere Haut, Schäden durch UV-Strahlung und ein Umbau der Knochenstruktur.

Weniger Gesichtsvolumen führen zu einem eingefallen Aussehen, es bilden sich Ringe unter den Augen und die Wangen beginnen abzusacken.

Dem natürlichen Volumen- und Elastizitätsverlust vor allem im Mittelgesicht, an den Schläfen und auch im unteren Augenbereich kann eine Behandlung mit Hyaluronsäurefillern entgegenwirken. Mit individuellen Konzepten für solch ein ‚Facelift ohne OP‘ wie z.B. das 5–Point–Lift oder 8-Point-Lift behandeln wir gezielt Bereiche des Mittelgesichtes und erreichen damit einen natürlichen Lifting–Effekt. Jugendliche Proportionen und fester ansetzende Wangen geben dem Gesicht ein jüngeres Aussehen in nur 20 Minuten und ganz ohne Operation.

Bei dem Facelift ohne OP (auch Liquid-Lift genannt) korrigiert man  gezielt und gleichzeitig mehrere Faktoren, die den Alterungsprozess des Gesichts verursachen. In ein bis drei Sitzungen erzielt man damit ein echtes und natürliches Ergebnis.

Natürlicher Lippenaufbau

Ebenfalls können Lippen sinnlicher modelliert werden – und zwar so, dass Sie frischer, jünger und … vor allem natürlich aussehen!
Die Haltbarkeit mit speziellen Fillern für die Lippen liegt durchschnittlich bei 9 bis 12 Monaten und ist im Vergleich zu anderen Produkten deutlich höher.

Machen Sie Ihre Lippen zum sinnlichen Anziehungspunkt Ihres Gesichts und freuen Sie sich auf ein neues Lebensgefühl mit mehr Selbstbewusstsein. Denn mein Ziel lautet: Verjüngende harmonische Natürlichkeit!

Lassen Sie vor jeder Behandlung über Chancen und Risiken aufklären, vereinbaren Sie gerne einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch, ich freue mich auf Sie!

Häufig gestellte Fragen:

Was geschieht in der Behandlung beim Facelift ohne OP?

  • Die Behandlung kann in einer oder mehreren Sitzungen erfolgen.
  • Die zu behandelnden Areale werden mit einer Creme betäubt und desinfiziert.
  • Volumengebende Filler werden über ultradünne Nadeln injiziert und enthalten ein Lokalanästhetikum für mehr Komfort.
  • Die Dauer einer Sitzung beträgt in der Regel etwa 20 Minuten.
  • Kühlung der behandelten Region

Wie verhalte ich mich nach der Behandlung?

  • Nach der Behandlung kann ein leichtes Makeup aufgetragen werden.
  • Bei Bedarf Kühlung des behandelten Areales, bitte nicht massieren.
  • Verzicht auf Sauna, Dampfbad und Sport für 2-4 Tage nach der Behandlung
  • Kontrolltermin auf Wunsch 14 Tage nach der Behandlung

Gibt es Nebenwirkungen?

  • Aufgrund der Kürze der Behandlung ist ein Mehrpunkt – Lift sehr gut verträglich.
  • Es sind Rötungen und Schwellungen für 1-3 Tage möglich.
  • Es kann schwellungsbedingt ein leichtes Druckgefühl vorhanden sein.
  • Blaue Flecken entstehen selten und vergehen innerhalb weniger Tage.
  • In unserer Praxis beraten wir Sie dazu gerne ausführlich.

Was zu erwarten ist

  • Man sieht einen Soforteffekt, jedoch schwellungsbedingt häufig mehr.
  • Je nach Wunsch können auch einzelne Bausteine des Behandlungskonzeptes zeitlich nacheinander durchgeführt werden.
  • In der Regel benötigen Sie keine Ausfallzeiten.
  • Das Ergebnis langanhaltend (18 bis 24 Monate).

Was geschieht bei einer Lippenunterspritzung?

  • Lippenrot und Lippenweiß sind empfindlich und werden vor dem Aufspritzen mit einer Creme betäubt und desinfiziert.
  • Filler zur Lippenbehandlung enthalten zusätzlich ein leichtes Betäubungsmittel für mehr Komfort.
  • Die Hyaluronsäure wird mit ultradünnen Nadeln injiziert.
  • Die Dauer der Behandlung beträgt in der Regel etwa 15 Minuten.
  • Je nach Behandlung erfolgt eine Massage und Kühlung der Region

Wie verhalte ich mich nach einer Lippenunterspritzung?

  • Eine Schwellung kann für 24 bis 48 h nach der Behandlung sichtbar sein.
  • Bei Bedarf Kühlung des behandelten Areales, bitte nicht massieren.
  • Man sieht einen Soforteffekt, jedoch schwellungsbedingt häufig mehr.
  • Verzicht auf Saune/ Dampfbad/ Sport für 1-2 Tage nach der Behandlung.
  • Kontrolltermin auf Wunsch 14 Tage nach der Behandlung.

Nebenwirkungen und Komplikationen der Lippenunterspritzung

Die häufigsten Nebenwirkungen beim Aufspritzen der Lippen oder der Faltenbehandlung durch das Unterspritzen mit Hyaluron sind Rötung und Schwellung im Bereich der Injektion sowie kleine Knoten und Knötchen. Das Lippenrot ist stark durchblutet, es kann zu leichten Blutungen kommen. Diese könne leicht überschminkt werden. Bei einer bekannten Gerinnungsstörung oder dauerhafter Einnahme gerinnungshemmender Medikamente wird von diesem Verfahren abgeraten. Beim Auftreten von Knoten und Knötchen nach der Unterspritzung mit Hyaluronsäure können diese durch Hylase, ein Hyaluron spaltendes Produkt, wieder aufgelöst werden.
Hyaluron ist ein natürlicher Bestandteil des menschlichen Organismus und besonders gut verträglich. Es ist als Soft – Filler kontrolliert injizierbar und erzeugt ein ganz natürliches Ergebnis. Durch das kontrollierte Aufspritzen mit Hyaluron werden die Lippen mit Volumen gefüllt, die Lippenkontur definiert, Symmetrie und Proportionen von Unter- und Oberlippen verbessert, ein Lifting der Mundwinkel bewirkt und die Fältchen oberhalb der Lippe geglättet.